Umstellung auf neue Schnittstelle: UVS Out 2 ADMS

Noch höhere Qualität der Fahrzeugstammdatenversorgung im DMS

Ab dem 28. Februar 2017 wird die Qualität der Stammdatenversorgung für Mercedes-Benz PKW und Mercedes-Benz Transporter um ein vielfaches höher sein, als bisher. Für Mercedes-Benz PKW werden sogar Fahrzeugeigenschaften bereitgestellt, wie technische Daten (Leergewicht, Energieeffizienz etc.) und Ausstattungstexte für Serienausstattungen. two Sales wird sogar vor dem 28. Februar 2017 auf diese gute Qualität der Stammdatenversorgung umstellen und die bisherigen Mechanismen zur Optimierung der Datenqualität, wie z. B. CR+ (Börsenscan à là Schwarmintelligenz) ausbauen.

Die Funktionsweise der bisherigen Schnittstelle UVS-Out V2

Die Qualität der zur Verfügung gestellten Daten ist unvollständig, aktuelle Fahrzeugstammdaten können nicht übermittelt werden.

UVS-Out V2

Die Funktionsweise der weiterentwickelten Schnittstelle UVS-Out V2 ADMS

Durch die höhere Qualität der Ausstattungstexte, reduziert sich die nachfolgende manuelle und fehleranfällige Datenpflege.

UVS-Out V2 ADMS
Sie möchten mehr Informationen?